top of page

FAQs

Wie funktioniert das mit dem ärztlichen Zeugnis?

Zuerst musst du dich entscheiden, ob du an der 'Competitive'- oder der 'Just for Fun'-Variante teilnehmen willst. Wenn du dich für 'Just for Fun' entschieden hast, ist das Problem bereits gelöst - Du brauchst KEIN ärztliches Attest. Wenn du dich für die 'Competitive'-Version entschieden haben, musst du direkt bei oder auch nach der Anmeldung ein ärztliches Attest auf die Seite unserer Zeitnehmerfirma hochladen (sollte etwas nicht klappen, kannst du das ärztliche Zeugnis notfalls auch ausgedruckt bei der Startnummernausgabe abgeben). Alle Informationen über das ärztliche Attest findest du weiter unten.

Was ist der Unterschied zwischen 'Competitive' und 'Just for Fun'?

COMPETITIVE
Ärztliches Attest benötigt
Zeitmessung
Ergebnisliste mit Rangfolge
Auszeichnung der besten Zeiten in jeder Kategorie

JUST FOR FUN
KEIN ärztliches Attest benötigt
Zeitmessung
alphabetische Ergebnisliste ohne Rangfolge
Auszeichnung der 5 Teilnehmer dieser Wertung, welche den kleinsten Abstand zur Durchschnittszeit haben

STILFSERJOCH MARSCH:

KEIN ärztliches Attest benötigt

Zeitmessung

alphabetische Ergebnisliste ohne Rangfolge

Auszeichnung der 5 Teilnehmer dieser Wertung, welche den kleinsten Abstand zur Durchschnittszeit haben

REGLEMENT

vor dem Rennen

vor dem Rennen
Ärztliches Zeugnis

Wenn du dich für den Hauptlauf angemeldet hast, ist es notwendig ein ärztliches Zeugnis  abzusenden. Italienische Teilnehmer benötigen ein sportärztliches Zeugnis für "Leichtathletik", welches  sportdisziplinspezifisch ist und von einem akkreditierten Sportfacharzt ausgestellt wird (laut  D.M 18/2/1982). Ausländische Teilnehmer müssen den folgenden Vordruck vom Arzt  ausfüllen und unterschreiben lassen. Alle Zertifikate sind ein Jahr lang gültig und müssen zum Zeitpunkt der Registrierung hochgeladen oder als Anhang an die E-Mail stelvio@evodata.it gesendet werden. Wenn du dich für 'Just for Fun' oder  den 'Jochmarsch' anmeldest, ist kein ärztliches Zeugnis notwendig. Alle Athleten, welche kein  ärztliches Zeugnis vorweisen können, finden sich nur in einer alphabetischen Rangordnung  und nehmen nicht an der Prämierung der einzelnen Kategorien teil. Die Zeitnahme findet  jedoch statt. Außer der Prämierung können alle Leistungen in Anspruch genommen werden.  Prämiert werden die 10 Athleten welche am nähesten an der Richtzeit sind. ZUM DOWNLOAD: Vordruck für ausländische Teilnehmer ohne ärztliches Attest.

Ausrüstung

Der Stelvio Trail Run führt durch hochalpines Gelände. Die Temperatur zwischen Start und  Ziel kann große Unterschiede aufweisen. Warme Wäsche, Wetterschutz und den  Bedingungen angepasste Laufschuhe sind zu empfehlen.  
Für die Teilnehmer gilt keine Pflichtausrüstung.  
Bei allen Bewerben dürfen Gehhilfen in Form von Wanderstöcken, Skistöcken und Ähnlichem  benutzt werden. 

Rückerstattung

Die bezahlte Anmeldegebühr wird grundsätzlich nicht rückerstattet. Solltest du aber kurzfristig  doch nicht teilnehmen können, so kannst du deine Anmeldung mit einer zusätzlichen Zahlung  von 10,00€ auf das nächste Jahr verschieben. – IBAN IT 87O0818358720000300237591  Zahlungsgrund und Name des Athleten.

Kategorien

Competitive

Junioren F/M 18-22 Jahre

Senioren F/M 23-34 Jahre

F/M 35 = 35-39 Jahre

F/M 40 = 40-44 Jahre

F/M 45 = 45-49 Jahre

F/M 50 = 50-54 Jahre

F/M 55 = 55-59 Jahre

F/M 60 = 60-64 Jahre

F/M 65 = 65-69 Jahre

F/M 70 = 70 Jahre und Ältere

Just for Fun

Es werden die 5 Athleten prämiert, welche der Richtzeit (Durchschnittszeit aller Teilnehmer  von 'Just for Fun') am nächsten kommen. Jeder Teilnehmer erhält einen CHIP für die  Zeitnahme und wird nach dem Rennen alphabetisch in der Ergebnisliste aufgelistet.

Marsch

Es werden die 5 Athleten prämiert, welche der Richtzeit (Durchschnittszeit aller Teilnehmer  vom 'Marsch') am nächsten kommen. Jeder Teilnehmer erhält einen CHIP für die Zeitnahme  und wird nach dem Rennen alphabetisch in der Ergebnisliste aufgelistet. 

Anmeldungen

ONLINE-ANMELDUNG: auf dem ENDU-Portal, Zahlung per Kreditkarte oder Banküberweisung (unter Verwendung der am Ende der Anmeldung angegebenen Daten). Nachmeldungen sind dieses Jahr möglich!

Startnummernausgabe

Die Zeiten der Startnummernausgabe werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Startzeiten

Marsch (21,1 km – 2.100 hm)

7.15 Uhr – Nationalparkhaus aquaprad im Kreuzweg Prad am Stilfserjoch

 

Competitive & Just for Fun (21,1 km – 2.100 hm)

8.00 Uhr – Nationalparkhaus aquaprad im Kreuzweg Prad am Stilfserjoch

Streckenänderung aus Sicherheitsgründen oder wegen höherer Gewalt

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Strecke aus Sicherheitsgründen oder wegen  höherer Gewalt zu ändern. Die Teilnehmer werden in diesem Fall rechtzeitig informiert.

Teilnahmegebühr

Die Preise  für alle Bewerbe sind:

Teilnehmer von Nr. 1 bis Nr. 155: € 55,00

Teilnehmer von Nr. 156 bis Nr. 300: € 65,00

Teilnehmer von Nr. 301 bis Nr. 683: € 75,00

Nachmeldungen: € 85,00

Aus organisatorischen Gründen müssen die Anmeldung bereits eine Woche vor der  Veranstaltung beendet werden.  
Nachmeldungen sind vor Ort noch möglich.

Teilnehmerlimit
Es gibt ein Teilnehmerlimit von 683 Teilnehmern. Durch eine frühzeitige Anmeldung sicherst du dir deinen Startplatz.
Rücktransport nach Prad mit Auto oder Bus
Es besteht die Möglichkeit, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit einem organisierten Shuttle vom Stilfserjoch nach Prad zurückzufahren. Alle Infos dazu HIER. Die Passstraße bleibt am Veranstaltungstag geöffnet, somit kann man auch privat mit dem Auto abgeholt werden.
Rücktransport mit dem Fahrrad
Es besteht auch die Möglichkeit, mit dem Fahrrad vom Stilfserjoch nach Prad abzufahren.  Hierfür kann man sich gleichzeitig mit der Anmeldung oder auch noch später ein Leihfahrrad  zum Preis von € 18 dazubuchen. Zudem besteht die Möglichkeit, sich für € 15 sein eigenes  Fahrrad auf die Passhöhe bringen zu lassen.

während des Rennens

während des Rennens

Abbruch oder Aufgabe

Bei Aufgabe des Rennens durch eine/n Läufer/in oder bei Abbruch des Rennens durch die  Jury (Nebel, Wettersturz, Wind) ist jede/r Teilnehmer/in verpflichtet, sich so rasch wie möglich  beim nächsten Streckenposten zu melden und die Anweisungen der Streckenwärter strikt zu  befolgen.  

Abbruch oder Absage des Rennens

Kann der Lauf aus Sicherheitsgründen nicht oder nur teilweise durchgeführt werden, besteht  weder Anspruch auf Rückerstattung des Startgeldes noch auf dessen Übertragung auf das  Folgejahr. Der Entscheid über die Nicht-Durchführung und/oder Abbruch obliegt der Jury. 

Disqualifikation

Über Disqualifikationen entscheidet die Jury (Rennleitung). Proteste sind schriftlich bis  spätestens 30 Minuten nach Zieleinlauf beim Rennleiter zu deponieren (Depot: 50.00 €). Wer  sich unsportlich verhält (Abkürzungen, Missachtungen der offiziellen Anweisungen, Doping)  wird ausnahmslos disqualifiziert, und die Startnummer wird abgenommen. Läufer/innen,  welche untenstehende Streckenposten nach Kontrollschluss nicht erreichen, werden nicht  mehr klassiert und können die Dienstleistungen (Verpflegung, Sanität, Auszeichnungen) nicht  mehr in Anspruch nehmen.  
Den Läuferinnen und Läufern, welche die Kontrollposten nach Kontrollschluss passieren und  trotzdem weiterlaufen wollen, werden die Startnummern abgenommen

Durchlaufzeiten

Stilfs Kirche - 9.15 Uhr – KM 6

Fragges -  10.00 Uhr – KM 9,5

Furkelhütte – 11.15 Uhr – KM 13

Abzweigung Weg Nr. 12/Goldseeweg – 12.30 Uhr - KM 15,5

Ziel Stilfserjoch – 14.30 Uhr – KM 21

Die Startnummern der Läufer, welche die Kontrollposten nach Kontrollschluss passieren und trotzdem weiterlaufen wollen, werden mit einem Filzstift farbig markiert. Rennausschlüsse und Disqualifikationen berechtigen nicht zu einer Rückerstattung des Startgeldes (auch nicht teilweise).

Zeitlimit

Competitive & Just for Fun– 6.30 h

Marsch – 7.15 h

Wenn ein Teilnehmer die vorgeschriebenen Durchlaufzeiten nicht erreicht, dann wird er vom Veranstalter aus den Rennen genommen.

Zeitnehmung

Die Zeitnehmung erfolgt durch die Firma EvoData - Timing&Data Solutions. Gemessen wird die Nettozeit (Real  Time). Das bedeutet, dass die Zeit erst ausgelöst wird, sobald der Läufer die Startlinie  überquert hat. Gestoppt wird sobald der Läufer die Ziellinie überquert.  

Naturschutz 

Das Wegwerfen von jeglichem Unrat außerhalb der markierten Verpflegungszonen ist  untersagt. Das Verlassen der Rennstrecke ist aus Naturschutzgründen nicht gestattet. Die  Nichtbeachtung dieser Regeln führt zur Disqualifikation.  

Die Strecke des Stelvio Trail Run verläuft zum allergrößten Teil im Nationalpark Stilfserjoch.  Dem Veranstalter ist es daher sehr wichtig, dass der Natur- und Umweltschutz eingehalten  wird.  

Notwendige Maßnahmen, wie etwa ausreichende Müllentsorgungsstellen, werden den  Teilnehmern die Einhaltung der Regeln erleichtern.

  

Sicherheit 

Anweisungen der Rennärzte und der Streckenwarte sind strikt zu befolgen. Nichtbefolgen  dieser Anweisungen wird mit Disqualifikation geahndet (siehe Reglement). 

Rechtliches

Rechtliches

Datenschutz

Mit der Anmeldung erklären sich die Teilnehmenden damit einverstanden, dass ihre  Adressdaten an Sponsoren, an Dienstleister (Foto-Service, Zeitmessung) oder Dritten für  Dienstleistungen weitergegeben werden dürfen. Wer sich gegen eine Weitergabe der  Adressen aussprechen möchte, meldet dies dem Sekretariat schriftlich. Teilnehmende  stimmen der Verwendung von Fotomaterial aus dem Lauf für die Illustrierung von Ranglisten,  Internetseiten und für andere PR-Zwecke des Organisators und Dritten zu. Mit der Anmeldung  willigen die Teilnehmenden der Veröffentlichung ihres Namens, Wohnortes und ihres  Jahrgangs auf offiziellen Start-/Ranglisten in gedruckter oder elektronischer Form durch den  Organisator oder Dritten zu. Diese Zustimmung ist Voraussetzung für die Teilnahme.

Haftung

Mit der Einschreibung erklärt jeder Teilnehmer Folgendes:  
Für den Fall meiner Teilnahme am Stelvio Trail Run erkenne ich den Haftungsausschluss der  Veranstalter für Schäden jeder Art an. Ich werde weder gegen die Veranstalter und die  Sponsoren des Laufes noch gegen die Anrainergemeinden, die Besitzer privater Wege oder  deren Vertreter Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeder Art stellen, die durch  meine Teilnahme an der Veranstaltung entstehen könnten. Ich erkläre, dass ich für die  Teilnahme an diesem Wettbewerb ausreichend trainiert habe und körperlich gesund bin. Ich  bin selber haftpflichtversichert. Ich bin damit einverstanden, dass die in meiner Anmeldung  genannten Daten, die von mir gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk,  Fernsehen, Werbung oder Büchern, ohne Vergütungsanspruch meinerseits genutzt werden  dürfen. Ich versichere, dass mein genanntes Geburtsjahr richtig ist und dass ich meine  Startnummer an keine andere Person weitergeben werde. Mir ist bekannt, dass ich  disqualifiziert werde, wenn ich die offizielle Startnummer in irgendeiner Weise verändere, 
insbesondere den Werbedruck unsichtbar oder unkenntlich mache oder wenn ich mich von  Personen auf Fahrrädern o. Ä. begleiten lasse. Im Falle einer Absage des Stelvio Trail Run  aufgrund höherer Gewalt (Hochwasser, Unwetter etc.) kann das Startgeld nicht rückerstattet  werden.

Fotorechte

Mit dem Abschicken der Anmeldung für den Stelvio Trail Run autorisiert der Teilnehmer ab  diesem Moment ausdrücklich den Veranstalter zur unentgeltlichen Nutzung der Film- und  Fotoaufnahmen, welche die eigene Person abbilden und im Rahmen der Teilnahme am  Stelvio Trail Run aufgenommen wurden. Diese Autorisierung zur Nutzung der Aufnahmen  versteht sich ohne Zeit- und Ortslimit für die Nutzung in verschiedenen Veröffentlichungen  und Filmen, zu beispielhaftem Zweck, auf Promotionsmaterial und/oder Werbematerial auf  allen Arten von Datenträgern. Der Veranstalter ist außerdem autorisiert, die in der  vorliegenden Übereinkunft übertragenen Nutzungsrecht an Dritte, sowohl institutionelle als  auch Geschäftspartnern zu übertragen.

Jury

Die Jury setzt sich aus jeweils einem Vertreter des Organisationskomitees, einem offiziellen  Kampfrichter des ital. Verbandes UISP und einem Vertreter der Zeitnahme zusammen.

Recht

VORBEHALT AUF DAS RECHT ZUR REGLEMENTÄNDERUNG  
Der Veranstalter des Stelvio Trail Run behält sich das Recht vor, das vorliegende Reglement  zum Zwecke zur Verbesserung der Veranstaltungsorganisation in jeglichem Moment zu  ändern. Eventuelle Änderungen bei Service-, Orts- und Zeitangaben werden in angebrachter  Weise den Teilnehmern mittels Anmeldebestätigung oder auf der Website www.stelviotrail.run mitgeteilt. 

Verantwortungserklärung

Mit der Anmeldung am Stelvio Trail Run erklärt sich der Teilnehmer einverstanden, das  Reglement, das auf der Website www.stelviotrail.run veröffentlicht ist, zu kennen und  anzuerkennen.  
Der Teilnehmer erklärt außerdem ausdrücklich, unter der eigenen Verantwortung, nicht nur  die Wahrheit zu sagen (art. 2 legge 04/01/1968 n° 15 come modificato dall’art. 3 comma 10  legge 15/05/1997 n° 127), sondern auch die Veranstalter von jeglicher zivilrechtlichen als auch  strafrechtlichen Verantwortung für von ihm erlittene oder verursachte Personen- und/oder  Sachschäden zu befreien. 

Allgemeine Anfrage

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Kontakt
1536-1024 (3).jpg

Antwort nicht dabei? Schreibe uns!

230722_Stelvio_019.jpg
Frage zu deiner Anmeldung

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

bottom of page